Im Malatelier lernen die Kinder verschiedene Mal- und Zeichentechniken kennen:
  • Umgang mit Wasserfarben, Temperafarben, Aquarellfarben
  • Zeichnen mit Bleistift, Kohle, Tusche und verschiedenen Federn
  • Wachskreiden, Ölkreiden
Es gibt Anfangsaufgaben für alle, wie z.B.
  • ein Spielbrett gestalten
  • Papier schöpfen und gestalten
  • ein Bilderbuch erfinden und bebildern
  • ein Tier modellieren
  • ein Haus bauen
                    

Und es gibt immer Zeit für eigene Ideen, Projekte und Vorhaben.

Auch das Basteln, Bauen und Modellieren spielt eine Rolle:
  • Modellieren mit Kleister und Zeitung
  • Bauen mit Pappe
                  

Eine wichtige Aufgabe, die das Malatelier regelmäßig übernimmt, sind die Vorbereitungen für unsere großen Feste:
Plakate für die Aufführungen und Kulissenbau für Theater- und Zirkusaufführungen.

                                       

Außerdem bietet das Malatelier die Möglichkeit, Künstler kennen zu lernen. 
Die Kinder erfahren Interessantes über das Leben und die Arbeit von Malern oder bildenden Künstlern.
Ihre Werke sind immer wieder Anregung für die eigene Gestaltung.