Jedes Jahr am Ende des Schuljahrs müssen wir uns von den Viertklässlern verabschieden. Wir treffen uns dazu in unserem „Amphitheater“ bei der Rutsche im Schulhof. Die Präsidenten aus den 1. und 2. und 3. Klassen überlegen sich in den Wochen davor, wie die vierten Klassen in diesem Jahr verabschiedet werden sollen. Oft wird ein spezielles Lied dafür gedichtet und Sachen gebastelt, die dann überreicht werden. Die Bläserklasse sorgt für Musik.
Immer aber gehört dazu, dass jeder Viertklässler und jede Viertklässlerin aufgerufen wird und dann unsere Rutsche runter rutscht. Tschüss und alles Gute!