Jedes Jahr im Juni/Juli findet unser großes Sommerfest statt. Im Mittelpunkt stehen die Aufführungen des Zirkus-, Akrobatik-, Musik-, Rhythmus-, und Theaterateliers, die alle unter einem gemeinsamen Motto stehen. 
Alle Kinder, die im Laufe des Schuljahres in einem der o.g. Ateliers ein besonderes Talent entwickelt haben oder sich für eine Sache begeistern, können bei der Aufführung mitmachen. Sie melden sich in den Atelierdurchgängen „Osterferien bis Pfingsten“ und „Pfingsten bis Sommerfest“ an. Da wird dann mit den „Profis“ eine Nummer entwickelt und einstudiert. Die Kinder sind mit vollem Eifer dabei und geben ihr „Bestes“, so entstehen tolle Aufführungen auf hohem Niveau. Im Malatelier, Holzatelier, Stoff- und Faden- Atelier werden, wenn nötig, Plakate, Kostüme und Kulissen hergestellt.

    

                                                                                     

Die Eltern sorgen für die Bewirtung. Es gibt vor den Aufführungen Kaffee und Kuchen und nach den Aufführungen Salate, Würstchen und Getränke.